Nachhaltigkeitsberatung

Nachhaltigkeitsstrategie und Nachhaltigkeits­management in Unternehmen

Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in der Unternehmensstrategie ist das neue Normal und elementar für eine nachhaltige Ausrichtung der Geschäftsaktivitäten und die Hebung potenzieller Chancen sowie die Vermeidung oder Verringerung von Risiken. Ohne wirtschaftlichen Erfolg jedoch keine nachhaltige Transformation – und umgekehrt! Zusammen erarbeiten wir mit Ihnen eine Basis für Ihre nachhaltige Erfolgsstory. Von der Analyse der Ausgangslage und der Gewinnung von Erkenntnissen über die Ermittlung der Motive und Wünsche Ihrer Stakeholder bis hin zur konkreten Maßnahmen- und Zielentwicklung – wir stehen an Ihrer Seite.

 

Podcast
# 4

Einstieg in die neue Ära der Nachhaltigkeits-Berichterstattung
Wie gelingt der Einstieg in die Nachhaltigkeits-berichterstattung für Unternehmen? Ein Gespräch mit dem Nachhaltigkeitsteam von HLB Stückmann. // Podcast

 

Projektmanagement

Es ist nicht immer leicht, angesichts der steigenden Anforderungen und Komplexität den Überblick zu behalten. Mit unserer Expertise im Projektmanagement sind wir Ihr Ansprechpartner, wenn es um die effiziente und fristgerechte Umsetzung von Projekten geht.

Reifegrad-, Umfeld-/Markt- und Wertschöpfungs­analysen

Eine Bestandsaufnahme ist wichtig, um seine eigene Position und möglichen Nachholbedarf zu erkennen, insbesondere im Vergleich zur Branche oder dem gesamtwirtschaftlichen Umfeld. Mit Analysen des Reifegrads sowie des Marktumfelds unterstützen wir Sie an dieser Stelle. Die Analyse der Wertschöpfungskette offenbart zudem mögliche Handlungsfelder.

 

Wesentlichkeits- und Stakeholderanalyse

Das Herzstück der Nachhaltigkeitsstrategie und der anschließenden Berichterstattung ist die Wesentlichkeitsanalyse unter Berücksichtigung der Motive und Ziele der Stakeholder des Unternehmens durch einen stetigen Dialog. Damit sich nur relevante Aspekte im Nachhaltigkeitsbericht wiederfinden und sich auch die Strategie auf diese Aspekte fokussiert, ist eine Wesentlichkeits- und Stakeholderanalyse unerlässlich. Diese bedarf einer gut durchdachten Konzeption und Umsetzung. Als Ihr Sparringspartner sorgen wir gemeinsam mit Ihnen für eine ESRS-konforme Herleitung.

Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie

Nachhaltigkeits- und Unternehmensstrategie gehen Hand in Hand. Für viele Unternehmen wird in den nächsten Monaten erstmalig eine ausdrückliche Befassung mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ im Rahmen ihrer Strategie notwendig sein. Wir begleiten und unterstützen Sie hierbei durch strukturierte Ausarbeitung von Plänen und Maßnahmen auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Nachhaltigkeitsstrategie und einem effektiven Nachhaltigkeitsmanagement.

 

Aufbau einer Nachhaltigkeitsorganisation

Eine gute Strategie allein reicht nicht. Diese ist effektiv umzusetzen. Daher ist auch die Befassung mit der Etablierung einer geeigneten Nachhaltigkeitsorganisation wichtig. Mit Handlungsempfehlungen und Best Practices stehen wir Ihnen bei dem Aufbau Ihrer Nachhaltigkeitsorganisation zur Seite.

Entwicklung von Maßnahmen, Richtlinien, Zielen und Kennzahlen

Sind die relevanten Themenfelder abgesteckt, heißt es, den Auswirkungen, Risiken und Chancen mit entsprechenden Maßnahmen und Richtlinien zu begegnen, um die gesteckten Ziele zur Verbesserung des unternehmerischen Impacts auf Umwelt und Gesellschaft zu erreichen oder die Antizipation von Risiken und Chancen zu verbessern. Es gilt jedoch der generelle Grundsatz, dass sich nicht managen lässt, was nicht messbar ist. Daher ist die Definition von Kennzahlen und damit einhergehender Datenerhebungs- und Controllingsysteme ein ebenso wesentlicher Bestandteil unserer Unterstützungsleistungen.

 

Auswahl von IT-Tools

Mit zunehmend komplexeren Anforderungen und Unternehmensstrukturen wird der Bedarf nach geeigneter IT-Unterstützung größer. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl einer für Sie und Ihre Erwartungen passenden Software.