Veranstaltung

Lohnsteuer: Aktuelle Themen – national und international

Das Lohnsteuerrecht unterliegt jährlich gesetzlichen Änderungen und Anpassungen, deren Umsetzung im Unternehmen nicht verpasst werden dürfen. Im Falle unrichtiger Abrechnungen entstehen schnell Haftungsrisiken für den Arbeitgeber. Bei der Durchführung von Mitarbeiterentsendungen stellt sich in Zeiten von Covid-19 die Frage, wie Einreise- und Ausreiseverbote die steuerliche Behandlung von entsandten Mitarbeitern und Grenzgängern beeinflussen. In unserem Seminar geben wir Antworten auf die aktuellen Fragestellungen.

Datum: Dienstag, 24. November 2020
Uhrzeit: 15:00 - ca. 15:45 Uhr
Ort: Online-Seminar

Inhalt

  • Was gibt es Neues im Lohnsteuerrecht?
  • Zusätzlichkeitsvorbehalt für bestimmte Leistungen – was ändert sich?
  • Mitarbeiterentsendung und Covid-19 – was gilt es zu beachten?
  • Ein Ausblick - welche Änderungen könnte das Jahressteuergesetz 2020 lohnsteuerlich bringen?


Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an die HR- und Steuerabteilung von Unternehmen.


Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei.

Referenten

  • Dipl.-Finanzw. (FH)
    Cathlen Brügge

    Steuerberaterin

    +49 521 2993167

    Detail
  • Marrie Landt

    Steuerberaterin, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht

    +49 521 2993388

    Detail